optimiert für:
www.fussball-zabeltitz.de --> Startseite

Spiele & Ergebnisse
1.Männer 2016/17
11.Spieltag am 15./17.4.17
Nossen-L'walde 0:4
Weinböhla-Canitz 3:2
16.Spieltag am 21.4.17
Röderau-Strehla 3:3
20.Spieltag am 22./23.4.17
Priestewitz-Meißen-W. 1:1
Radeburg-Strehla 3:1
Stahl Riesa-Weinböhla 1:2
Röderau-Zabeltitz 0:0
L'walde-Canitz 1:3
Tauscha-Großenhain2:1
Berbisdorf-Nossen 3:2
Spieltagdetails     Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
4.Radeburg1535
5.Zabeltitz430
6.Tauscha1229
 : 

2.Männer 2016/17
14.Spieltag am 15.4.17
Barnitz - Zabeltitz 2:8
20.Spieltag am 23.4.17
Miltitz - Zabeltitz 2:4
Spieldetails   Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
3.Garsebach1640
4.Zabeltitz 2.1736
5.Röderau 2.-1322
 : 

B-Junioren
16.Spieltag am 8.4.17
Zabeltitz - Gohlis 0:4
17.Spieltag am 29.4.17
GFV - Zabeltitz -:-
Spieldetails     Tabelle

C-Junioren
18.Spieltag am 8.4.17
GFV 2. - Coswig 0:6
13.Spieltag am 23.4.17
GFV 2. - Merschwitz 1:0
Spieldetails     Tabelle

D-Junioren
14.Spieltag am 1.4.17
Stahl Riesa 3. - Zabeltitz 10:1
15.Spieltag am 27.4.17
Zabeltitz - Röderau -:-
Spieldetails     Tabelle

E-Junioren
2.Spieltag am 13.4.17
Barnitz - Zabeltitz 5:4
7.Spieltag am 23.4.17
Weinböhla - Zabeltitz 1:0
Spieldetails     Tabelle

F-Junioren
6.Spieltag am 8.4.17
Zabeltitz - Radeburg 0:2
7.Spieltag am 22.4.17
Meißen - Zabeltitz 3:3
Spieldetails     Tabelle

Alte Herren
1.Spiel am 21.04.17
Ponickau - Zabeltitz 7:3
2.Spiel am 28.04.17
Hirschstein - Zabeltitz -:-
Spieldetails

G-Junioren
Turnier in Riesa am 28.01.17
Zabeltitz8.Platz

Frauen
Testspiel am 17.7.16
Haida/E'da - Zabeltitz 4:1


Google-Suche
  
 Internet
 fussball-zabeltitz.de

Besucherzähler
Online:
Heute:
Gestern:
Tagesrekord:  
seit 15.6.03:  
Onlinerekord:  
Seitenaufrufe:  
 1
 22
 18
 308
 277884
 24
 1479697
 

Die Homepage ist seit
Tagen online!

Geburtstage im April
01.) Altmann, Marcus (33)
13.) Berthold, Tim (18)
13.) Neumann, Albert (7)
16.) Janke, Lutz (50)
17.) Müller, Matthias (31)
19.) Herzog, Diana
22.) Kaiser, Susann
24.) Kerstan, Jens (49)
30.) Pelzecker, Tom (16) 30.) Wiedemann, Constantin (6)

Mitgliedsbeiträge
Mitgliedsantrag
Beitragsordnung

Erwachsene:
bis 16 Jahre:
  72 Euro/Jahr
32 Euro/Jahr

Die komplette Saison im Überblick.

Start
-Ergebnisse- -Tabellen- -FV Zabeltitz 2.- -Allgemein-
Aktuell
Spielplan
Nachholspiele
Größte Ergebnisse
Höchste Heimsiege
Höchste Auswärtssiege
Ergebnisverteilung
Häufigkeiten
Aktuell
Heimtabelle
Auswärtstabelle
Hinrunde
Rückrunde
Gesamttabelle
Ergebnisse
PDF-Spielplan
Torbilanz
Ergebnisverteilung
Tabellensituation
Serien
Zuschauerbilanz
Schiedsrichterstatistik
Torschützen
Scorer
Einsätze
Strafen
Spielerkader
Trainerstatistik
Torschützen
Torbilanz
Zuschauerbilanz
Elfmeter
Serie (Ungeschlagen)
Serie (Sieglos)
Serie (Siege)
Serie (Niederlagen)
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27 


2. Kreisklasse Meißen 2016/17 (Stand 23.04.2017)

Ergebnisse und Tabelle

Verschobene Spiele

Samstag, 15.04.2017 13:00
  14. Spieltag     LSV Barnitz 2. FV Zabeltitz 2. 2:8 (1:3)  
Samstag, 15.04.2017 14:15
  14. Spieltag     SG Miltitz TSV Merschwitz 2. 1:1    
Montag, 17.04.2017 13:00
  15. Spieltag     TSV Merschwitz 2. TSV Garsebach 2. 0:2    
Montag, 17.04.2017 14:00
  15. Spieltag     SpG Seerhausen/Hirschstein 2. SG Miltitz 2:3    

20. Spieltag

Sonntag, 23.04.2017 13:00
      TSV Garsebach 2. Meißner SV 08 2. 0:5    
      SV Röderau-Bobersen 2. SpG Seerhausen/Hirschstein 2. 3:3    
      SV Lampertswalde 2. LSV Barnitz 2. 7:0    
Sonntag, 23.04.2017 14:00
      TSV Merschwitz 2. SpG Nünchritz 2./Glaubitz 2. 3:1    
Sonntag, 23.04.2017 14:15
      SG Miltitz FV Zabeltitz 2. 2:4 (0:1)  
P   Verein Sp. S U N Diff. Tore Pkt.
1. (1.) Meißner SV 08 2. 20 16 1 3 63 99 : 36 49
2. (2.) SV Lampertswalde 2. 19 13 4 2 47 69 : 22 43
3. (3.) TSV Garsebach 2. 19 13 1 5 16 50 : 34 40
4. (4.) FV Zabeltitz 2. 20 11 3 6 17 72 : 55 36
5. (5.) SV Röderau-Bobersen 2. 20 6 4 10 -13 43 : 56 22
6. (7.) SpG Seerhausen/Hirschstein 2. 20 5 6 9 -13 40 : 53 21
7. (6.) LSV Barnitz 2. 20 5 5 10 -19 38 : 57 20
8. (10.) TSV Merschwitz 2. 20 4 5 11 -29 32 : 61 17
9. (8.) SpG Nünchritz 2./Glaubitz 2. 20 5 1 14 -22 53 : 75 16
10. (9.) SG Miltitz 20 4 4 12 -47 35 : 82 16

LSV Barnitz 2. - FV Zabeltitz 2. 2:8 (1:3)

FV Zabeltitz 2.: Milano Bata, Sebastian Eichler, André Eremin, Roman Hak, Harlamp Halkidi, Stanley Kirk (81. Daniel Lundström), Christian Kleeberg, Tom Kschiwan, Ingo Propp, Kevin Scheil (70. Maximilian Dawtjan), Tim Berthold

Kader: Thomas Koitzsch

Tore: 1:0 (14.); 1:1 Stanley Kirk (32.); 1:2 Stanley Kirk (Foulelfmeter, 38.); 1:3 Stanley Kirk (42.); 1:4 Stanley Kirk (48.); 2:4 (Foulelfmeter, 55.); 2:5 Ingo Propp (60.); 2:6 Tom Kschiwan (70.); 2:7 Milano Bata (85.); 2:8 Maximilian Dawtjan (90+2.)

Schiedsrichter: Peter Schirmer (FSV Wacker Zehren)

Zuschauer: 12

SG Miltitz - FV Zabeltitz 2. 2:4 (0:1)

FV Zabeltitz 2.: Maximilian Dawtjan, Sebastian Eichler, André Eremin, Roman Hak, Stanley Kirk, Christian Kleeberg, Thomas Koitzsch, Daniel Lundström, Ingo Propp, Marcel Reichel, Christian Winkler

Tore: 0:1 Stanley Kirk (32.); 1:1 (50.); 1:2 Christian Kleeberg (52.); 1:3 (Eigentor, 69.); 1:4 Marcel Reichel (79.); 2:4 (87.)

Schiedsrichter: Uwe Grießl (SV Lok Nossen)

Zuschauer: 10

Sieben Siege und zwei Remis - das ist mittlerweile die Bilanz unserer Zweiten aus den letzten neun Punktspielen, so dass man so langsam sogar Kontakt zum Bronzerang bekommt.

In Miltitz war man größtenteils spielbestimmend, obwohl man keine Wechselspieler zur Verfügung hatte und auf sehr tiefem Boden mit den Kräften haushalten wollte. Die spielerische Dominanz drückte sich in Halbzeit eins auch im Chancenverhältnis aus, doch nur unsere "Lebensversicherung" Stanley Kirk schaffte es einmal von der Strafraumgrenze den starken Miltitzer Schlussmann zu überwinden. So ging es in einem sehr fairen Match mit einem knappen Vorsprung in die Pause. In der zweiten Halbzeit kamen die Miltitzer besser ins Spiel und sorgten durch einen Fernschuss für den Ausgleich. Doch postwendend staubte Christian Kleeberg einen gehaltenen Kirk-Schuss zur erneuten Führung ab. Zabeltitz konnte die Führung durch ein Eigentor nach einem von Ingo Propp getretenen Eckball und einen Treffer von Marcel Reichel auf 4:1 ausbauen. Allerdings hatte man mehrere brenzlige Situationen zu überstehen, in denen Roman Hak im Zabeltitzer Tor Kopf und Kragen riskieren musste, um ein weiteres Gegentor zu verhindern. Dass er dann trotzdem nochmal hinter sich greifen musste war letztlich nicht so tragisch, auch wenn der eigentlich schon sicher gehaltene Kopfball nach einer Ecke doch noch über die Linie trudelte.

Kommende Woche gilt es alle Kräfte zu mobilisieren und gegen Garsebach die drei Zähler einzufahren. In den beiden bisherigen Spielen gegen diesen Gegner verlor man jeweils klar, auch weil man immer nur mit zehn Spielern antreten konnte. Dies sollte am nächsten Sonntag besser aussehen und das zehnte Spiel in Folge ohne Niederlage ist das erklärte Ziel!


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27 

   




www.obstwein24.de

Seitenanfang Copyright © 2003-2014   www.fussball-zabeltitz.de
Version 2.0

Alle Rechte vorbehalten.
Template by Absalom Media