optimiert für:
www.fussball-zabeltitz.de --> Startseite

Spiele & Ergebnisse
1.Männer 2018/19
11.Spieltag am 17./18.11.18
Priestewitz-Stahl Riesa 1:5
Strehla-Radeburg 1:2
L'walde-Tauscha -:-
Canitz-Coswig -:-
GFV 2.-Lommatzsch -:-
Berbisdorf-Kreinitz -:-
Zabeltitz-Kalkreuth -:-
Spieltagdetails     Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
8.Kalkreuth-413
9.Zabeltitz-910
10.L'walde-1110
 : 

2.Männer 2018/19
8.Spieltag am 11.11.18
Leuben - Prieste./Zabel. 1:1
9.Spieltag am 17.11.18
Prieste./Zabel. - Lok Riesa 5:5
Spieldetails   Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
6.Radeburg 2.1210
7.Prieste./Zabel.-28
8.Garsebach 2.-57
 : 

A-Junioren
9.Spieltag am 10.11.18
Zabeltitz - Stahl Riesa 0:9
10.Spieltag am 17.11.18
Zabeltitz - Coswig 4:1
Spieldetails     Tabelle

B-Junioren
8.Spieltag am 11.11.18
Kalkreuth - GFV 2./Zabel. 3:3
9.Spieltag am 18.11.18
GFV 2./Zabel. - Nauwalde -:-
Spieldetails     Tabelle

D-Junioren
8.Spieltag am 11.11.18
Zabeltitz - Nauwalde20:0
9.Spieltag am 18.11.18
L'walde - Zabeltitz -:-
Spieldetails     Tabelle

E-Junioren
8.Spieltag am 11.11.18
Zabeltitz - Canitz 8:3
9.Spieltag am 17.11.18
Merschwitz - Zabeltitz4:10
Spieldetails     Tabelle

F-Junioren
8.Spieltag am 10.11.18
Ebersbach - Zabeltitz 2:4
9.Spieltag am 17.11.18
Zabeltitz - Kalkreuth 4:5
Spieldetails     Tabelle

Alte Herren 2018
16.Spiel am 12.10.18
Prösen - Zabeltitz 3:1
17.Spiel am 26.10.18
Zabeltitz - Ponickau 1:3
Spieldetails

Frauen
Testspiel am 17.7.16
Haida/E'da - Zabeltitz 4:1
Testspiel am 13.8.17
Zabeltitz - Haida 2:4


Google-Suche
  
 Internet
 fussball-zabeltitz.de

Besucherzähler
Online:
Heute:
Gestern:
Tagesrekord:  
seit 15.6.03:  
Onlinerekord:  
Seitenaufrufe:  
 1
 4
 6
 308
 287490
 24
 1982460
 

Die Homepage ist seit
Tagen online!

Mitgliedsbeiträge
Mitgliedsantrag
Beitragsordnung

Erwachsene:
bis 18 Jahre:
  96 Euro/Jahr
36 Euro/Jahr

Die komplette Saison im Überblick.

Start
-Ergebnisse- -Tabellen- -Verein- -Allgemein-
Aktuell
Spielplan
Nachholspiele
Größte Ergebnisse
Höchste Heimsiege
Höchste Auswärtssiege
Ergebnisverteilung
Häufigkeiten
Aktuelle Tabelle
Heimtabelle
Auswärtstabelle
Hinrunde
Rückrunde
Gesamttabelle
Ergebnisse
Spielplan (PDF)
Torbilanz
Verteilung
Tabellensituation
Serien
Strafen
Zuschauerbilanz
Schiedsrichterstatistik
Torschützen
Einsätze
Spielerkader
Trainerstatistik
Torbilanz
Serie (Ungeschlagen)
Serie (Sieglos)
Serie (Siege)
Serie (Niederlagen)


* Alle Spiele von Fortuna Leuben werden von Saisonbeginn an auf verkürztem Großfeld mit einer Mannschaftsstärke von 1:8 ausgetragen!
Fortuna Leuben hat seine Mannschaft am 18.04.2018 vom Spielbetrieb zurückgezogen!
** Ab dem 01.10.2017 werden alle Spiele von JFV Elster Röder und FV Zabeltitz auf verkürztem Großfeld mit einer Mannschaftsstärke von 1:8 ausgetragen! Alle Spiele dieser Mannschaften gehen am Saisonende nicht in die Wertung ein!
*** Ab dem 01.03.2018 werden alle Spiele von SV Fortschritt Meißen-West auf verkürztem Großfeld mit einer Mannschaftsstärke von 1:8 ausgetragen! Alle Spiele dieser Mannschaften gehen am Saisonende nicht in die Wertung ein!
**** Ab dem 17.03.2018 werden alle Spiele von SpG Kalkreuth/Ebersbach auf verkürztem Großfeld mit einer Mannschaftsstärke von 1:8 ausgetragen! Alle Spiele dieser Mannschaften gehen am Saisonende nicht in die Wertung ein!



1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18 


B-Junioren Kreisliga Meißen 2017/18 (Stand 01.10.2017)

Ergebnisse und Tabelle

3. Spieltag

JFV Elster-Röder nicht angetreten!

Samstag, 02.09.2017
      TuS Weinböhla Saxonia Nauwalde 4:1    
Sonntag, 03.09.2017 13:00
      Fortschritt Meißen-West *** FV Zabeltitz ** 4:9 (1:2)  
Sonntag, 03.09.2017
      Meißner SV 08 JFV Elster-Röder ** Wertung 2:0    
      Fortuna Leuben * SpG Radeburg/Tauscha 1:3   Wertung Ann.
Sonntag, 01.10.2017
      Coswiger FV SpG Kalkreuth/Ebersbach **** 8:0    
P   Verein Sp. S U N Diff. Tore Pkt.
1. (2.) Meißner SV 08 3 3 0 0 4 6 : 2 9
2. (3.) TuS Weinböhla 3 2 1 0 12 16 : 4 7
3. (1.) Coswiger FV 2 2 0 0 2 6 : 4 6
4. (9.) FV Zabeltitz ** 3 1 0 2 3 10 : 7 3
5. (4.) Saxonia Nauwalde 2 1 0 1 -2 3 : 5 3
6. (5.) SpG Radeburg/Tauscha 1 0 1 0 0 3 : 3 1
7. (6.) Fortuna Leuben * 0 0 0 0 0 0 : 0 0
8. (7.) SpG Kalkreuth/Ebersbach **** 1 0 0 1 -1 1 : 2 0
9. (8.) Fortschritt Meißen-West *** 3 0 0 3 -7 9 : 16 0
10. (10.) JFV Elster-Röder ** 2 0 0 2 -11 0 : 11 0

Fortschritt Meißen-West *** - FV Zabeltitz ** 4:9 (1:2)

FV Zabeltitz **: Clemens Vörkel, Felix Kschiwan, Jean-Leon Dietze, Vincent Pascal Johne, Robin Tiede (Christopher Fiolka), Ronny Richter, Max Müller, Sophie Mahnke, Martin Schwaar, Alexander Roch, Justin Mahnke; Trainer: Heßlich/Girnus

Tore: 0:1 Max Müller (3.); 0:2 Vincent Pascal Johne (15.); 1:2 (19.); 1:3 Max Müller (43.); 1:4 Jean-Leon Dietze (48.); 1:5 Felix Kschiwan (51.); 2:5 (53.); 3:5 (55.); 4:5 (Handelfmeter, 63.); 4:6 Alexander Roch (64.); 4:7 Christopher Fiolka (69.); 4:8 Felix Kschiwan (Foulelfmeter, 72.); 4:9 Alexander Roch (80.)

Schiedsrichter: Andreas Dix

Gelbe Karte: - / Jean-Leon Dietze

Am 3. Spieltag war man Gast beim SV Fortschritt Meißen-West. Beide Mannschaften noch ohne Punkte in der Liga, doch mit Anpfiff der Partie spielten beide Mannschaften munter auf. Meißen versuchte es überwiegend mit langen Bällen während Zabeltitz sein Glück mit Kombinationen suchte. Bereits in der 3. Minute war das Angriffsspiel erfolgreich. Ein direkter Freistoß von M.Müller brachte Zabeltitz in Führung. Es sollte nicht lange dauern bis das nächste Tor fiel. Nach schöner Kombination durchs Mittelfeld setzte F.Kschiwan, mit einem Lupfer über die Viererkette, V.Johne in Szene, der zum 0:2 verwandelte. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, was Chancen auf beiden Seiten brachte. Bereits in der 19. Minute nutze Meißen eine Unaufmerksamkeit in der Zabeltitzer Abwehr zum 1:2. Chancen waren auf beiden Seiten noch da aber es blieb zur Halbzeit bei 1:2.

Mit frühem Stören der gegnerischen Abwehr wollte man weitere lange Bälle verhindern und selbst weitere Torchancen erzwingen. Bereits in der 42. Minute konnte F.Kschiwan einen Ball im Mittelfeld abfangen und direkt durch eine Lücke der Abwehr auf M.Müller ablegen. Der hatte leichtes Spiel zum 1:3. Mit einem weiteren direkten Freistoß von J.Dietze in der 48. Minute erhöhte man auf 1:4. Zabeltitz brannte regelrecht ein offensives Feuerwerk ab. Nach einem schönen Spielzug durchs Mittelfeld erzielte F.Kschiwan das 1:5 in der 51. Minute. Wahrscheinlich war man sich dann zu sicher und ermöglichte Meißen gute Chancen. Nicht aufgebende Gastgeber profitierten in der 53. Minute durch schlechtes Abwehrverhalten. Nur 2 Minuten später konnte Meißen in Ruhe flanken und der fast ungedeckte Angreifer zum 3:5 verkürzen. Plötzlich spürte man Verunsicherung bei Zabeltitz. Als dann in der 63. Minute auch noch ein Handelfmeter verwandelt wurde, drohte das Spiel nochmal zu kippen. Aber Zabeltitz besonn sich wieder auf sein Angriffsspiel. Gleich mit Anstoß legte F.Kschiwan einen Ball A.Roch auf, der zum 4:6 traf. M.Müller schickte C.Fiolka in der 69. Minute Richtung Tor, der die Führung wieder ausbaute. 3 Minuten später konnte selbiger nur noch durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte F.Kschiwan. Den Schlußpunkt setze A.Roch in der 80.Minute nach Freistoß von F.Kschiwan. Mit einem Ergebnis von 4:9 ging man als Sieger vom Platz und durfte sich über die ersten Punkte freuen.

LH


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18 

   




www.obstwein24.de

Seitenanfang Copyright © 2003-2018   www.fussball-zabeltitz.de
Version 2.0

Alle Rechte vorbehalten.
Template by Absalom Media