optimiert für:
www.fussball-zabeltitz.de --> Startseite

Spiele & Ergebnisse
1.Männer 2017/18
11.Spieltag am 18./19.11.17
Priestewitz-Lommatzsch -:-
Strehla-L'walde -:-
Meißner SV-Tauscha -:-
Canitz-Stahl Riesa -:-
GFV 2.-Kreinitz -:-
Radeburg-Meißen-W. -:-
Berbisdorf-Zabeltitz -:-
Spieltagdetails     Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
7.Tauscha112
8.Zabeltitz-912
9.Meißen-W.-1510
 : 

2.Männer 2017/18
10.Spieltag am 12.11.17
Zabeltitz - Röderau 5:1
11.Spieltag am 19.11.17
Garsebach - Zabeltitz -:-
Spieldetails   Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
8.Garsebach 2.-412
9.Zabeltitz 2.-1110
10.L'walde-109
 : 

A-Junioren
9.Spieltag am 11.11.17
Zabeltitz - Gohlis 0:5
10.Spieltag am 18.11.17
JFV EE_Röder - Zabeltitz-:-
Spieldetails     Tabelle

B-Junioren
9.Spieltag am 11.11.17
Zabeltitz - Radeburg 3:2
8.Spieltag am 22.11.17
Meißner SV - Zabeltitz -:-
10.Spieltag am 25.11.17
Zabeltitz - Coswig -:-
Spieldetails     Tabelle

D-Junioren
9.Spieltag am 12.11.17
Strehla - Zabeltitz 1:1
10.Spieltag am 19.11.17
Zabeltitz - Röderau -:-
Spieldetails     Tabelle

E-Junioren
9.Spieltag am 11.11.17
Hirschstein - Zabeltitz 1:5
10.Spieltag am 25.11.17
Barnitz - Zabeltitz-:-
Spieldetails     Tabelle

F-Junioren
9.Spieltag am 11.11.17
Zabeltitz - Tauscha 2. 3:1
7.Spieltag am 18.11.17
Zabeltitz - Lommatzsch-:-
10.Spieltag am 25.11.17
Zabeltitz - Canitz 2.-:-
Spieldetails     Tabelle

Alte Herren
18.Spiel am 6.10.17
Zabeltitz - Tauscha aus
19.Spiel am 29.9.17
Zabeltitz - Ponickau 0:7
Spieldetails

G-Junioren
Turnier in Koselitz am 27.5.17
Zabeltitz8.Platz
Turnier in Zabeltitz am 10.6.17
Zabeltitz5.Platz

Frauen
Testspiel am 17.7.16
Haida/E'da - Zabeltitz 4:1
Testspiel am 13.8.17
Zabeltitz - Haida 2:4


Google-Suche
  
 Internet
 fussball-zabeltitz.de

Besucherzähler
Online:
Heute:
Gestern:
Tagesrekord:  
seit 15.6.03:  
Onlinerekord:  
Seitenaufrufe:  
 1
 24
 35
 308
 282078
 24
 1621921
 

Die Homepage ist seit
Tagen online!

Geburtstage im November
1.) Stach, Karl-Heinz (26)
2.) Wirthgen, Luca (7)
3.) Altmann, Detlef (53)
4.) Pohl, René (38)
9.) Hak, Roman (31)
10.) Golchert, Roswitha
12.) Heßlich, Lutz (32)
15.) Albrecht Louis (7)
15.) Böhme, Elias (10)
17.) Böhme, Christian (23)
19.) Kornmann, David (32)
21.) Krüger, Hendrik (43)
23.) Dietrich, Andreas (58)
27.) Münch, Enrico (50)
28.) Roch, Alexander (16)
30.) Schulz, Stefan (32)

Mitgliedsbeiträge
Mitgliedsantrag
Beitragsordnung

Erwachsene:
bis 18 Jahre:
  96 Euro/Jahr
36 Euro/Jahr

Die komplette Saison im Überblick.

Start
-Ergebnisse- -Tabellen- -FV Zabeltitz- -Allgemein-
Aktuell
Spielplan
Nachholspiele
Größte Ergebnisse
Höchste Heimsiege
Höchste Auswärtssiege
Ergebnisverteilung
Häufigkeiten
Aktuell
Heimtabelle
Auswärtstabelle
Hinrunde
Rückrunde
Gesamttabelle
Ergebnisse
PDF-Spielplan
Torbilanz
Ergebnisverteilung
Tabellensituation
Serien
Zuschauerbilanz
Schiedsrichterstatistik
Torschützen
Scorer
Einsätze
Strafen
Spielerkader
Trainerstatistik
Torschützen
Torbilanz
Zuschauerbilanz
Elfmeter
Serie (Ungeschlagen)
Serie (Sieglos)
Serie (Siege)
Serie (Niederlagen)

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26 


Sparkassen-Kreisoberliga Meißen 2017/18 (Stand 10.09.2017)

Ergebnisse und Tabelle

3. Spieltag

Samstag, 09.09.2017 15:00
    SV Traktor Priestewitz SV Fortschritt Meißen-West 1:2 (0:2)  
    Lommatzscher SV Großenhainer FV 2. 6:2 (2:0)  
    Meißner SV 08 TSV 1862 Radeburg 4:0 (2:0)  
Sonntag, 10.09.2017 15:00
    LSV 61 Tauscha SG Canitz 1:2 (0:2)  
    FV Zabeltitz BSG Stahl Riesa 2. 4:0 (0:0)  
    SV Lampertswalde SG Kreinitz 3:2 (2:1)  
    Berbisdorfer SV SV Strehla 3:1 (1:1)  
P   Verein Sp. S U N Diff. Tore Pkt.
1. (2.) Meißner SV 08 3 3 0 0 13 14 : 1 9
2. (3.) SG Canitz 3 3 0 0 9 11 : 2 9
3. (4.) Lommatzscher SV 3 3 0 0 8 11 : 3 9
4. (1.) SG Kreinitz 3 2 0 1 9 14 : 5 6
5. (6.) SV Fortschritt Meißen-West 3 2 0 1 -2 6 : 8 6
6. (5.) LSV 61 Tauscha 3 1 1 1 0 4 : 4 4
7. (11.) SV Lampertswalde 3 1 1 1 -1 4 : 5 4
8. (12.) FV Zabeltitz 3 1 1 1 -2 4 : 6 4
9. (7.) SV Traktor Priestewitz 3 1 0 2 -5 4 : 9 3
10. (14.) Berbisdorfer SV 3 1 0 2 -6 4 : 10 3
11. (8.) Großenhainer FV 2. 3 0 1 2 -5 3 : 8 1
12. (9.) TSV 1862 Radeburg 3 0 1 2 -6 2 : 8 1
13. (10.) BSG Stahl Riesa 2. 3 0 1 2 -6 2 : 8 1
14. (13.) SV Strehla 3 0 0 3 -6 1 : 7 0

SV Traktor Priestewitz - SV Fortschritt Meißen-West 1:2 (0:2)

Zuschauer: 27

Lommatzscher SV - Großenhainer FV 2. 6:2 (2:0)

Zuschauer: 40

Meißner SV 08 - TSV 1862 Radeburg 4:0 (2:0)

Zuschauer: 78

LSV 61 Tauscha - SG Canitz 1:2 (0:2)

Zuschauer: 67

FV Zabeltitz - BSG Stahl Riesa 2. 4:0 (0:0)


FV Zabeltitz: Sandro Dölitzsch - André Däweritz, Matthias Müller, Rico Bretschneider - Harlamp Halkidi, Enrico Altmann - Falk Richter (67. Michael Görnitz), Mario Mögel (72. Ingo Propp), Erik Ullmann, Tom Kschiwan, Marcus Altmann (80. Tom Leppchen); Trainer: Lutz Altmann

Tore: 1:0 Tom Kschiwan (51. / Enrico Altmann); 2:0 Tom Kschiwan (65. / Mario Mögel); 3:0 Marcus Altmann (69. / Mario Mögel); 4:0 Tom Kschiwan (87. / Harlamp Halkidi)

Schiedsrichter: Torsten Fleck (SV Stauchitz 47) - Assistenten: Stefan Gleisberg (SV Stauchitz 47), Justin Peter Wild (SV Stauchitz 47)

Zuschauer: 115

Gelbe Karte: Rico Bretschneider / -

Es genügte eine grundsolide Leistung, um die ziemlich junge Reserve der BSG Stahl Riesa? gestern klar und verdient mit 4:0 zu besiegen. Grundstein war eine zumeist sehr solide Defensivarbeit, die dazu führte, dass der Gegner im Verlauf der 90 Minuten keine einzige echte Torchance hatte. Nachdem man in Hälfte eins selbst noch drei sogenannte Riesen ausließ, platzte der Knoten dann kurz nach der Halbzeit. Enrico Altmann schickte Tom Kschiwan mit einem genau getimten Pass durch die Schnittstelle der Abwehr und dieser vollendete aus halbrechter Position mit einem satten Schuss ins lange Eck. Eine knappe Viertelstunde später gab es Freistoß für Zabeltitz, Routinier Mario Mögel schaltete am schnellsten und schickte wiederum Kschiwan auf Reisen. Dieser machte es wie beim 1:0 und sorgte mit seinem zweiten Treffer für eine Vorentscheidung (65.). Nur vier Minuten später dann das 3:0. Erneut Mögel tanzte an der Eckfahne zwei Gegenspieler aus und flankte scharf an den kurzen Pfosten. Dorthin sprintete der unermüdliche Marcus Altmann und versenke den Ball per Kopf. Dann verflachte das Spiel etwas, doch mit einer Kopie seiner beiden vorherigen Treffer konnte Kschiwan kurz vor dem Abpfiff sogar noch auf 4:0 erhöhen. Der geniale Zuckerpass in seinen Lauf kam von Harlamp Halkidi.

Insgesamt eine geschlossene Mannschaftsleistung, mit der man sich auch in der nächsten Woche beim Landesklasseabsteiger aus Kreinitz etwas ausrechnen dürfte.

SV Lampertswalde - SG Kreinitz 3:2 (2:1)

Zuschauer: 70

Berbisdorfer SV - SV Strehla 3:1 (1:1)

Zuschauer: 50


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26 

   




www.obstwein24.de

Seitenanfang Copyright © 2003-2014   www.fussball-zabeltitz.de
Version 2.0

Alle Rechte vorbehalten.
Template by Absalom Media