optimiert für:
www.fussball-zabeltitz.de --> Startseite

Spiele & Ergebnisse
1.Männer 2015/16
23.Spieltag am 28./29.5.16
Koselitz-Barnitz -:-
Weistropp-Kalkreuth -:-
Nünchritz-Zeithain -:-
Radeburg-Nauwalde -:-
Zabeltitz-Lommatzsch -:-
Merschwitz-Weinböhla -:-
Garsebach-Ebersbach -:-
Spieltagdetails     Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
1.Zabeltitz5449
2.Nauwalde1443
3.Koselitz1037
 : 

2.Männer 2015/16
18.Spieltag am 22.5.16
GFV 3. - Zabeltitz 6:0
19.Spieltag am 29.5.16
Zabeltitz - Röderau 2. -:-
Spieldetails   Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
6.Miltiz 2.-1821
7.Zabeltitz 2.-1017
8.Barnitz 2.-1615
 : 

B-Junioren
16.Spieltag am 22.5.16
Priestewitz - Zabeltitz 1:1
19.Spieltag am 28.5.16
Zabeltitz - Miltitz -:-
Spieldetails     Tabelle

D-Junioren
21.Spieltag am 21.5.16
Zabeltitz - Kalkreuth 2. 5:2
18.Spieltag am 28.5.16
Merschwitz - Zabeltitz -:-
Spieldetails     Tabelle

E-Junioren
5.Spieltag am 30.4.16
Zabeltitz - Stauchitz 2. 4:1
7. Spieltag am 28.5.16
Zabeltitz - Ebersb. 1. -:-
Spieldetails     Tabelle

F-Junioren
6. Spieltag am 8.5.16
Zabeltitz - L'walde 0:11
7. Spieltag am 29.5.16
Zabeltitz - Stauchitz -:-
Spieldetails     Tabelle

Alte Herren
6.Spiel am 20.5.16
Berbisdorf - Zabeltitz 6:0
7.Spiel am 27.5.16
Merschwitz - Zabeltitz -:-
Spieldetails

G-Junioren
Turnier in Zabeltitz am 4.7.15
Zabeltitz aus

Frauen
Testspiel am 28.2.16
Haida/E'da - Zabeltitz 8:0


Google-Suche
  
 Internet
 fussball-zabeltitz.de

Besucherzähler
Online:
Heute:
Gestern:
Tagesrekord:  
seit 15.6.03:  
Onlinerekord:  
Seitenaufrufe:  
 1
 1
 22
 308
 268515
 24
 1297951
 

Die Homepage ist seit
Tagen online!

Geburtstage im Mai
02.) Däweritz, André (24)
03.) Hellwig, Finn (10)
04.) Dietze, Jean-Leon (14)
06.) Richter, Tony (19)
08.) Brockwitz, Frank (57)
10.) Eremin, André (27)
10.) Kschiwan, Nils (39)
10.) Lehnert, Oliver (21)
13.) John, Uwe (53)
17.) Gnaudschun, Florian (16)
19.) Gnaudschun, Arthur (11)
21.) Hollmann, Stefan (30)
23.) Böhme, Steve (22)
29.) Holm, Steffen (39)
29.) Jacob, Axel (31)

Mitgliedsbeiträge
Mitgliedsantrag
Beitragsordnung

Erwachsene:
bis 16 Jahre:
  72 Euro/Jahr
32 Euro/Jahr

Aktuelles Zabeltitzer Fußballgeschehen



Die nächsten Termine im Überblick:
Donnerstag, der 26.05.2016
Am kommenden Wochenende sind wieder fast alle unsere Teams gefordert. Besonders beim Spiel der Ersten gegen den Lommatzscher SV geht es um sehr viel in Sachen Kreisligaaufstieg. Die Gäste sind eines der besten Rückrundenteams und haben unseren Jungs schon im Hinspiel sehr viel abverlangt. Deshalb heißt es besonders auf der Hut sein und den Gegner nicht unterschätzen.
Wir wünschen allen Mannschaften möglichst viel Erfolg! [alle Ansetzungen]
Mittwoch, der 18.05.2016
Die E- und die F-Junioren sind die beiden Mannschaften, die in dieser Woche spielfrei haben. Alle anderen Teams kämpfen wieder um wichtige Punkte und gute Ergebnisse in ihren Staffeln. Dabei sollten die D-Junioren und die Erste jeweils als Favoriten in ihre Spiele gehen und mit einer hoch konzentrierten Leistung möglichst wieder einen Dreier einfahren. [alle Ansetzungen]
Dienstag, der 17.05.2016
850 zahlende Zuschauer sahen am Pfingstmontag das Kreispokalfinale der Männer in Zabeltitz. Dabei setzte sich der TuS Weinböhla im Elfmeterschießen mit 4:3 durch. Nach der Verlängerung hatte es 1:1 gestanden. Im Finale der Frauen zeigten die Gröditzerinnen keine Nerven und verteidigten ihren Titel vom Vorjahr mit einem 5:2-Erfolg gegen den SV Grün-Weiß Ebersbach.
Der FV Zabeltitz bedankt sich bei allen Beteiligten, die die Pokalspiele in welcher Form auch immer unterstützt haben. Besonders danken wir der Stadtverwaltung Großenhain, den Auf- und Abbauenden, den Ordnern, dem Einlassdienst, den Verkäufern, den Schiedsrichtern, dem Kreisverband Fußball Meißen, den Sponsoren und der Polizei für ihr Engagement.
Ausdrücklich distanzieren möchten wir uns von den Randalierern, die das Männerspiel mehrfach störten, einen Teil des Zaunes demolierten und ihrem Verein TuS Weinböhla einen Bärendienst erwiesen haben.
Montag, der 09.05.2016
Beim TSV Garsebach erlitten die Männer trotz großer spielerischer Überlegenheit bereits die fünfte Saisonniederlage. Trotzdem bleibt man an der Spitze der Tabelle. Wie schon in Radeburg fiel der Siegtreffer für den Gegner kurz vor Schluss. Alle fünf Niederlagen erlitt man übrigens nur mit einem Tor weniger als der Gegner. Hier der Spielbericht: [Spielbericht]
Der FV Zabeltitz weist alle seine Mitglieder nochmal darauf hin, dass es ratsam ist eine private Unfallversicherung abzuschließen. Die im Rahmen einer Partnerschaft zwischen dem Landessportbund Sachsen und der ARAG bestehende Sportversicherung deckt nur die Risiken einer Invalidität, ungedeckte Kosten bei Zahnersatz und Brillen ab und ersetzt keinesfalls die private Vorsorge! Hier gibt es weitere Infos.
Da die Unterschiede zwischen den einzelnen Versicherern für einen bestimmten Tarif relativ groß sein können, lohnt sich der Vergleich.
Ebenso sollte jeder Sportunfall im Unfallbuch des FV Zabeltitz für spätere Nachfragen dokumentiert werden (Datum, Uhrzeit, Hergang, Art der Verletzung, Zeugen)!
Montag, der 02.05.2016
Mit einem klaren 4:0-Erfolg bleibt die Erste an der Spitze der Kreisliga. [Spielbericht]! Auch die Zweite kann ihr Heimspiel gewinnen und rückt durch den 3:0-Erfolg gegen Nünchritz/Glaubitz auf Platz sechs der Tabelle vor.
Die anderen Mannschaften fuhren unterschiedliche Ergebnisse ein. So unterlagen die Alten Herren und die F-Junioren in ihren Spielen deutlich. Die B-Jugend musste sich nur knapp dem Spitzenreiter Weinböhla geschlagen geben und die D- und E-Junioren holten sich jeweils weitere drei Punkte auf ihr Konto. Alle Ergbnisse siehe linke Seite!
Mittwoch, der 27.04.2016
Sieben Heimspiele bestreiten die Zabeltitzer am kommenden Wochenende. Los geht es schon am Freitag mit den Alten Herren, die zur gewohnten Zeit gegen Pulsen antreten. Am Sonntag kommt es dann zum Spitzenspiel der Kreisliga, wenn der Spitzenreiter Zabeltitz auf den Dritten Wacker Nünchritz trifft. Wir hoffen auf möglichst gute Ergebnisse und wünschen allen Teams viel Erfolg! [alle Ansetzungen]
Mittwoch, der 20.04.2016
Am Freitagabend bestreiten die Alten Herren ein Auswärtsspiel in Ponickau. Das ist nach vielen Jahren das erste Aufeinandertreffen. Auch unsere drei Kleinfeldmannschaften müssen am Wochenende wieder ran. Die D-Junioren haben ein Heimspiel gegen den Großenhainer FV. Dagegen müssen E- und F-Junioren auswärts antreten und nach Ebersbach sowie Meißen-West reisen. [alle Ansetzungen]
Dienstag, der 19.04.2016
Nach der Spielpause für die Männer am letzten Wochenende starten sie diese Woche zu schweren Auswärtsspielen. Am Samstag ist die Erste zu Gast beim Weistropper SV, einem sehr unangenehm zu bespielenden Gegner, wie man bereits beim knappen 1:0-Hinspielerfolg feststellen musste. Zumindest ein Punktgewinn ist das Minimalziel für die Jungs, um den ersten Platz weiterhin abzusichern.
Am Sonntag ist die Zweite in Gauernitz zu Gast, wo man auf die SpG Klipphausen-Gauernitz/Weistropp 2. trifft. Diese stehen in der Spitzengruppe der Tabelle und zeigten bereits im Hinspiel (0:3) ihre Stärken und den Zabeltitzern die Grenzen auf. Wir wünschen viel Erfolg!
Mittwoch, der 13.04.2016
Unsere Alten Herren starten in dieser Woche in das Spieljahr 2016. Gegner sind die Männer des SV Wacker Zobersdorf. Heimspiele haben auch die E-, B- und F-Junioren. Nur die D-Junioren reisen zum Auswärtsspiel nach Röderau. Die Männer haben spielfrei! [alle Ansetzungen]

Montag, der 11.04.2016
Zwei Kantersiege und eine Niederlage sind die Bilanz des letzten Fußballwochenendes für den FV Zabeltitz. Erst mussten sich die B-Junioren in Miltitz klar mit 1:6 geschlagen geben und dann brannten die Zabeltitzer Stürmer bei den Spielen der Männer ein wahres Feuerwerk ab. Zunächst besiegte die Zweite die SG Miltitz mit 9:1, wobei M.Dawtjan und S.Stoppa jeweils dreifach trafen. Bemerkenswert die drei direkt verwandelten Freistöße von Dawtjan. Im Anschluss besiegte die Erste die personell arg geschwächten Koselitzer klar mit 8:1 und baute die Tabellenführung wieder auf sechs Punkte Vorsprung aus.
Mittwoch, der 06.04.2016
Nach der Niederlage in Radeburg am letzten Sonntag hoffen die Zabeltitzer wieder auf die Rückkehr ihrer Kranken und Verletzten, um im Spitzenspiel gegen den SV 20 Koselitz am kommenden Sonntag den einsatzstarken Gästen Parolie bieten zu können. Genau das muss man auch, will man den Platz an der Sonne behaupten. Zuvor spielt die Zweite zu Hause gegen die SG Miltitz. Diese stehen im Mittelfeld und mit einer konzentrierten Leistung ist vielleicht etwas möglich. [alle Ansetzungen]
 
Am 1. April ist es wieder so weit. Die Mitgliedsbeiträge für das erste Halbjahr 2016 sind laut Beitragsordnung zu entrichten! Der Verein bittet alle Mitglieder ohne Einzugsermächtigung den jeweiligen Betrag zu zahlen. Am besten per Überweisung mit dem Verwendungszweck "Beitrag FV Zabeltitz 1-2016" auf folgendes Konto:
Volksbank Raiffeisenbank Meißen Großenhain eG
IBAN     DE16 8509 5004 7354 0410 00
Höhe der Beiträge:
Erwachsene ab 18 Jahre: 36,00€/Halbjahr
Kinder und Jugendliche 7 bis 17 Jahre: 16,00€/Halbjahr
Passive Mitgliedschaft: 10,00€/Halbjahr
Desweiteren wurde in der Mitgliederversammlung am 5.10.2012 eine neue Arbeitsstundenordnung beschlossen. Alle Beitrags-Vollzahler sind deshalb aufgefordert, ihren von ihnen selbst beschlossenen Pflichten nachzukommen!
Mittwoch, der 30.03.2016
Das nächste Wochenende wirft schon seine Schatten voraus. Dem Zabeltitzer Rasen ist dabei eine Pause gegönnt, denn die vier angesetzten Spiele des FVZ finden allesamt auswärts statt. Den größten Brocken haben die F-Junioren vor sich, die gegen einen der Meisterfavoriten, die BSG Stahl Riesa, antreten müssen. Die Männer müssen beide auswärts ran, haben aber dennoch keine unbezwingbaren Gegner vor der Brust. Auch für die E-Jugend könnte bei einer konzentrierten Leistung in Canitz ein Punktgewinn möglich sein. [Ansetzungen 2./3.4.]
Montag, der 21.03.2016
Mit einem 8:1 (6:0)-Kantersieg fertigten die Zabeltitzer Männer das Schlusslicht aus Merschwitz ab. Dabei waren die tapferen Gäste noch gut bedient, denn viermal Aluminium und weitere Chancen verhinderten ein höheres Ergebnis. Zuvor erreichte die Zweite trotz größtenteils drückender Überlegenheit gegen Seerhausen nur ein 1:1-Remis. Am Vormittag boten die E-Junioren gegen Weinböhla ein starkes Pokalspiel und unterlagen mit 1:3. Damit sind alle Zabeltitzer Mannschaften aus dem Pokal ausgeschieden.
Fehlen noch die beiden Ergebnisse vom Samstag: Die D-Jugend bezwang im Nachholer den Meißner SV 2. klar mit 4:0 und die B-Jugend musste sich gegen körperlich überlegene Gäste und nach einer guten Leistung knapp mit 1:2 geschlagen geben. Am kommenden Wochenende ist Osterpause und unsere Teams haben allesamt spielfrei.
Samstag, der 19.03.2016
Herzlichen Glückwunsch an Florian Gnaudschun und Justin Mahnke. Während ihre Kumpels der B-Junioren heute knapp und etwas unglücklich gegen Nossen mit 1:2 verloren, bestanden sie ihre Schiedsrichterprüfung und dürfen sich nun geprüfte Jungschiedsrichter nennen. Lohn ist eine neue und vom FV Zabeltitz gestellte Schiedsrichterausrüstung für beide. Wir wünschen beiden Sportfreunden immer "Gut Pfiff" und den nötigen Respekt der Kicker auf dem Rasen!
Mittwoch, der 16.03.2016
Am kommenden Wochenende geht es weiter mit den Pflichtspielen für unsere Teams. Am Samstag treffen die B-Junioren als klarer Außenseiter im Heimspiel auf die SpG Nossen. Die D-Junioren bestreiten am Samstagmorgen ihr Nachholespiel gegen die Meißner Reserve und sind trotz der derzeitigen Offensivschwäche leichter Favorit.
Weiter geht es am Sonntag mit dem Pokalviertelfinale der E-Junioren gegen den haushohen Favoriten TuS Weinböhla. Die Reserve der Männer trifft anschließend auf den Tabellennachbarn SpG Seerhausen, die in den Testspielen sehr gute Ergebnisse erreicht haben. Zu guter Letzt ist die Erste als Spitzenreiter der Kreisliga klarer Favorit gegen das sieglose Schlusslicht TSV Merschwitz. Hier sollte man tunlichst darauf achten, den Gegner nicht zu unterschätzen, ansonsten droht ein Abschmelzen des Punktepolsters. [alle Ansetzungen 19. & 20.3.]
Montag, der 14.03.2016
Hier der Spielbericht zum 4:1-Sieg unserer Männer beim TuS Weinböhla 2. [Spielbericht]
Erfolgreich waren auch die D-Junioren mit einem 1:0-Sieg in Kalkreuth. Lehrgeld zahlten die F- und die E-Junioren mit hohen Auswärtsniederlagen in Weinböhla und Garsebach. Auch die B-Jugend verlor ihr Match in Gohlis letztlich klar mit 3:0.
Mittwoch, der 09.03.2016
Fünf mal gehen die Zabeltitzer am kommenden Wochenende auf Reisen. Die F-Junioren und die Männer sind am Samstag in Weinböhla zu Gast und die D-Junioren in Kalkreuth. Während die Männer und die D-Junioren in einer leichten Favoritenrolle stecken, sind die Kleinsten krasser Außenseiter in der Meisterrunde. Trotzdem hoffen wir natürlich bei allen drei Teams auf Punkte. Ebenso wie am Samstag, wenn die E-Jugend in Garsebach und die B-Junioren in Gohlis nur als Außenseiter auftreten werden. [alle Ansetzungen]
Montag, der 07.03.2016
Unsere Kleinfeldmannschaften starteten leider mit Niederlagen ins neue Jahr. Die D-Junioren standen gegen Klassenprimus Lampertswalde auf verlorenem Posten und unterlagen mit 1:5 (1:2). Das Tor zum 1:0 für Zabeltitz erzielte Sophie Mahnke. Unsere E-Junioren hielten gegen die Reserve des GFV gut gegen und beide Mannschaften zeigten ein offenes Spiel. Die Gäste waren aber letztlich einen Tick besser und nutzten zudem ihre Torchancen gut aus. Deshalb verlor Zabeltitz letztlich mit 2:4 (0:2).
Das Spiel der B-Junioren in Miltitz wurde witterungsbedingt abgesagt! Die Erste gewann zwar in einem Testspiel gegen Kreinitz auf dem Großenhainer Kunstrasen knapp mit 2:1, doch hatte dieses Match nicht die volle Aussagekraft. Der Kreisoberligaspitzenreiter trat mit nur 10 Spielern an und musste ab Mitte der ersten Hälfte verletzungsbedingt mit neun Spielern weiter spielen. Die Zabeltitzer Treffer vor 50 Zuschauern erzielten Richter und Partuscheck.
Dienstag, der 01.03.2016
MV 2016 An diesem Freitag findet die diesjährige Mitgliederversammlung des FV Zabeltitz statt. Beginn ist um 19Uhr im Vereinszimmer des Gasthofs Schneider in Zabeltitz. Alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Es stehen turnusgemäß die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung und auch finanzielle Angelegenheiten der Mitglieder sollen besprochen werden. Gern dürfen sich auch die Mitglieder zur Entwicklung im Verein äußern oder in entsprechender Form beitragen. Es lohnt sich also diesen Abend aktiv mitzugestalten.
Montag, der 29.02.2016
Ein Punkt sprang beim 0:0 der Ersten zum Rückrundenauftakt gegen Nauwalde heraus. Hier ist der [Spielbericht]. In das Viertelfinale des Kreispokals zogen die E-Junioren mit einem 3:1-Sieg beim SV Stauchitz 2. ein. Nun wartet mit TuS Weinböhla ein ganz schwerer Brocken.
Drei Testspiele runden das Fußball-Wochenende ab. Die F-Junioren verloren in Lauchhammer klar mit 3:9 und die D-Junioren besiegten den Lommatzscher SV mit 6:0! Vom Spiel der Frauen in Haida ist zurzeit noch kein Ergebnis bekannt.
Spitzenmail.com

SportSchmidt

Altpapier


Amazon



Beitrag 2014

Wir auf Facebook

Trainerschein

Zufallsbild

Arbeitseinsatz Okt.09
Arbeitseinsatz Okt.09

Plakatwerbung

Jugendfußball

www.kvf-meissen.de - die Kreisfußball-Seite

Quiz

Der WaPPenSalon


Eckball.de - Fußballshop

www.Obstwein24.de

Parkschänke Zabeltitz

www.anako.de

www.coriko.de

ALL-INKL.COM Webhosting

www.koitzsch.info

Seitwert


Follow FVZabeltitz on Twitter

   




www.obstwein24.de

Seitenanfang Copyright © 2003-2014   www.fussball-zabeltitz.de
Version 2.0

Alle Rechte vorbehalten.
Template by Absalom Media