optimiert für:
www.fussball-zabeltitz.de --> Startseite

Spiele & Ergebnisse
1.Männer 2020/21
Kreisoberliga
8.Spieltag 22.5.22
Kreinitz-Garsebach -:-
14.Spieltag 28./29.5.22
Coswig-Lommatzsch -:-
Weinböhla- -:-
Priestewitz-Barnitz -:-
Radeburg-GFV 2. -:-
Riesa-Garsebach -:-
Zabeltitz-L'walde -:-
Spieltagdetails     Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
9.Barnitz-519
10.Zabeltitz318
11.L'walde-416
 : 

2.Männer 2021/22
2.Kreisklasse
11.Spieltag am 8.5.22
Garsebach - Zabeltitz 4:2
12.Spieltag am 22.5.22
Zabeltitz - Priestewitz -:-
Spieldetails   Tabelle
Blitztabelle
  DiffPkt
 : 
12.Garsebach-136
13.Zabeltitz-115
14.Priestewitz-221
 : 

B-Junioren
Kreisliga
11.Spieltag am 10.4.22
Strehla - Zabeltitz 4:0
8.Spieltag am 30.4.22
Barnitz - Zabeltitz 1:3
Spieldetails     Tabelle

D-Junioren
Kreisklasse St.1
9.Spieltag am 30.4.22
Ebersbach - Zabeltitz 2:1
8.Spieltag am 7.5.22
Zabeltitz - Canitz 0:2
Spieldetails     Tabelle

E1-Junioren
Kreisklasse St.4
8.Spieltag am 1.5.22
Weistropp - Zabeltitz 8:9
11.Spieltag am 7.5.22
Zabeltitz - Nossen 3:4
Spieldetails     Tabelle

E2-Junioren
Kreisklasse St.2
10.Spieltag am 10.4.22
Gröditz - Zabeltitz11:3
11.Spieltag am 1.5.22
Zabeltitz - Weinböhla 3:9
Spieldetails     Tabelle

Alte Herren 2022
Spiel am 6.5.22
Zabeltitz - Stahl Riesa 1. 0:8
Spiel am 13.5.22
Glaubitz - Zabeltitz 2:5
Spiel am 20.5.22
Hirschstein - Zabeltitz -:-
Spieldetails


Google-Suche
  
 Internet
 fussball-zabeltitz.de

Besucherzähler

Die Homepage ist seit
Tagen online!

Mitgliedsbeiträge
Antragspaket
Mitgliedsantrag
Beitragsordnung

Erwachsene:
bis 18 Jahre:
  96 Euro/Jahr
36 Euro/Jahr

Die komplette Saison im Überblick.

Start
-Ergebnisse- -Tabellen- -FV Zabeltitz- -Allgemein-
Aktuell
Spielplan
Nachholspiele
Größte Ergebnisse
Höchste Heimsiege
Höchste Auswärtssiege
Ergebnisverteilung
Häufigkeiten
Aktuell
Heimtabelle
Auswärtstabelle
Gesamttabelle
Ergebnisse
Torbilanz
Ergebnisverteilung
Tabellensituation
Serien
Zuschauerbilanz
Schiedsrichterstatistik
Torschützen
Scorer
Einsätze
Strafen
Spielerkader
Trainerstatistik
Torschützen
Torbilanz
Zuschauerbilanz
Elfmeter
Serie (Ungeschlagen)
Serie (Sieglos)
Serie (Siege)
Serie (Niederlagen)

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17 


Sparkassen-Kreisoberliga Meißen 2021/22 (Stand 01.05.2022)

Ergebnisse und Tabelle

12. Spieltag

Samstag, 30.04.2022 15:00
    SV Traktor Priestewitz SV Lampertswalde 1:2 (0:1)  
    SV Fortschritt Meißen-West BSG Stahl Riesa 2. 4:4 (4:1)  
    Coswiger FV TSV Garsebach 2:3 (1:0)  
Sonntag, 01.05.2022 14:00
    TSV 1862 Radeburg SV Traktor Kalkreuth 2:1 (1:1)  
Sonntag, 01.05.2022 15:00
    LSV Barnitz Großenhainer FV 2. 0:4 (0:3)  
    LSV 61 Tauscha Lommatzscher SV 2:2 (2:1)  
    FV Zabeltitz SG Canitz 1:3 (1:1)  
    SG Kreinitz Berbisdorfer SV 3:5 (1:4)  
Spielfrei: TuS Weinböhla
P   Verein Sp. S U N Diff. Tore Pkt.
1. (1.) Großenhainer FV 2. 12 10 1 1 26 33 : 7 31
2. (2.) SG Canitz 11 8 1 2 11 27 : 16 25
3. (3.) LSV 61 Tauscha 12 6 4 2 10 24 : 14 22
4. (5.) BSG Stahl Riesa 2. 12 6 2 4 14 38 : 24 20
5. (4.) Coswiger FV 12 6 2 4 7 27 : 20 20
6. (10.) TSV Garsebach 11 5 3 3 4 25 : 21 18
7. (6.) Lommatzscher SV 11 5 3 3 2 23 : 21 18
8. (7.) SG Kreinitz 11 5 1 5 7 31 : 24 16
9. (12.) SV Lampertswalde 11 5 1 5 -2 21 : 23 16
10. (9.) TuS Weinböhla 11 4 4 3 -4 17 : 21 16
11. (8.) LSV Barnitz 11 5 1 5 -6 19 : 25 16
12. (11.) FV Zabeltitz 11 5 0 6 -5 18 : 23 15
13. (13.) Berbisdorfer SV 12 4 2 6 -5 22 : 27 14
14. (14.) SV Traktor Kalkreuth 12 3 1 8 -11 12 : 23 10
15. (15.) SV Fortschritt Meißen-West 12 2 3 7 -8 28 : 36 9
16. (17.) TSV 1862 Radeburg 11 2 0 9 -27 11 : 38 6
17. (16.) SV Traktor Priestewitz 11 1 1 9 -13 16 : 29 4

SV Traktor Priestewitz - SV Lampertswalde 1:2 (0:1)

Zuschauer: 44

SV Fortschritt Meißen-West - BSG Stahl Riesa 2. 4:4 (4:1)

Zuschauer: 65

Coswiger FV - TSV Garsebach 2:3 (1:0)

Zuschauer: 56

TSV 1862 Radeburg - SV Traktor Kalkreuth 2:1 (1:1)

Zuschauer: 51

LSV Barnitz - Großenhainer FV 2. 0:4 (0:3)

Zuschauer: 50

LSV 61 Tauscha - Lommatzscher SV 2:2 (2:1)

Zuschauer: 88

FV Zabeltitz - SG Canitz 1:3 (1:1)


FV Zabeltitz: Lukas Rehschuh - Matthias Müller, André Däweritz (77. Jannick Grabs), Rick Gotzmann, Rico Bretschneider - Enrico Altmann, Felix Kschiwan, Tom Kschiwan, Vitaliy Yuzhakov (66. Lucas Partuscheck) - Sascha Stange (85. Falk Richter), Paul Hausmann; Trainer: E.Aurich/A.Born

Kader: Max Tille

Tore: 1:0 Paul Hausmann (1.); 1:1 (33.); 1:2 (55.); 1:3 (Foulelfmeter, 71.)

Schiedsrichter: Ralf Noppes (Traktor Priestewitz) - Assistenten: Frank Seifert (SV Baßlitz), Kurt Putz (SV Traktor Priestewitz)

Zuschauer: 90

Gelbe Karte: Enrico Altmann (2.) / -

Auch im dritten Heimspiel in Folge sanken die Zabeltitzer Spieler nach dem Schlusspfiff enttäuscht zu Boden, sich bewusst, dass doch soviel mehr möglich gewesen wäre. Dabei gelang ein Traumstart, denn schon nach wenigen Sekunden schob Paul Hausmann zur Führung ein. In den folgenden Minuten hätte man das Spiel quasi schon entscheiden können, doch der Querbalken, sowie unkonzentrierte Abschlüsse verhinderten weitere Tore. Nach einer guten Viertelstunde kam Canitz langsam ins Spiel, ohne wirklich gefährlich zu werden. Dennoch erzielte Schurig per direktem Freistoß aus 17 Metern den Ausgleich (33.). Ein platzierter, aber keinesfalls unhaltbarer Schlenzer in den Winkel des Zabeltitzer Tores... Danach verflachte die Partie zusehends, woran sich auch in der zweiten Hälfte nichts änderte. Vor einer Woche ein Held, diese Woche - naja .... so erging es heute unserem Torhüter Lukas Rehschuh, der in der 55. Minute die Führung der Gäste durch Eichwaldt ermöglichte. Zabeltitz war nun bemüht wieder mehr nach vorn zu arbeiten, scheiterte jedoch an sich selbst oder an der Gästeabwehr, die sich jetzt eine Gelbe Karte nach der anderen abholte. Mitten in diese Bemühungen um den Ausgleich der nächste Nackenschlag. Nach einem Foulspiel zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt und Schurig verwandelte sicher zum 1:3 für die Gäste. Irgendwie waren alle Bemühungen der Zabeltitzer nochmal heranzukommen an diesem Tag erfolglos, weil nicht konsequent genug. Dass die Gäste sich mit einem erneuten harten Einsteigen an Hausmann kurz vor Schluss noch selbst dezimierten spielte keine Rolle mehr.

Nun gilt es den ganzen Focus auf das nächste Spiel zu legen und Punkte einzufahren, denn die Abstiegsplätze sind nur wenige Punkte entfernt. Dazu bedarf es jedoch mehr Durchsetzungsvermögen und mannschaftlicher Geschlossenheit.

Am kommenden Sonntag 15Uhr geht es schon mit dem nächsten Heimspiel weiter. Zu Gast ist dann der Berbisdorfer SV, der mit dem gestrigen Sieg in Kreinitz in der Tabelle zu unserer Mannschaft aufgeschlossen hat.

SG Kreinitz - Berbisdorfer SV 3:5 (1:4)

Zuschauer: 85


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17 

   
www.obstweine24.de

Seitenanfang Copyright © 2003-2022   www.fussball-zabeltitz.de
Version 2.0

Alle Rechte vorbehalten.
Template by Absalom Media